Reit-und Fahrverein Lucie. e.V

 

Voltigieren im RFV Lucie e.V.

Der RFV Lucie ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, junge Menschen in ihrer Entwicklung durch den Reit- und Voltigiersport zu fördern.

Der RFV Lucie ist der letzte Verein im Landkreis Lüchow- Dannenberg, der diesen phantastischen Sport auch auf Wettkämpfen anbietet.

Voltigieren im RFV Lucie e.V.Der RFV Lucie ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, junge Menschen in ihrer Entwicklung durch den Reit- und Voltigiersport zu fördern.Der RFV Lucie ist der letzte Verein im Landkreis Lüchow- Dannenberg, der diesen phantastischen Sport auch auf Wettkämpfen anbietet.Voltigieren: Was ist das überhaupt?Voltigieren heißt, turnerisch- gymnastische Übungen auf dem Pferd durchzuführen. Im besten Fall ist es Akrobatik auf dem Pferd. Diese Pferdesportart kann nur im Zusammenhang mit dem LongenführerIn, dem Pferd und den VoltigiererInnen wirken.

Es setzt ein geeignetes, fachgerecht ausgebildetes Voltigierpferd sowie einen geschulten LongenführerInvoraus. Es gibt Drei Disziplinen (Gruppenvoltigieren, Einzelvoltigieren und Pas de deux- Voltigieren). Hierfür gelten jeweils besondere Zugangsvoraussetzungen.Beim Gruppenvoltigieren sind alle VoltigiererInnen in einer Mannschaft an der Ausführung vielfältiger Übungsformen in Pflicht und Kür beteiligt.VoltigiererInnen, LongenführerInnen und Pferd sind aufeinander angewiesen und beeinflussen sich gegenseitig.

Dieses Zusammenspiel verlangt von den VoltigiererInnen ein ständiges Einfühlen und Anpassen an die Bewegung und den Rhythmus des Pferdes: Voraussetzung für das Gelingen der Übungen.Voltigieren bedeutet jedoch nicht nur Sport treiben mit dem Pferd. Zum Voltigieren gehört auch, den Umgang mit dem Pferd und den weiteren Gruppenmitgliedern zu erlernen, sowie Pflichten und Aufgaben bei der Pferdepflege zu übernehmen. Das Pferd ist der wichtigste Trainingspartner und bedarf der Rücksichtnahme und Fürsorge. Durch das Üben in der Gruppe werden Gemeinschaftssinn, Hilfsbereitschaft und Rücksichtnahme gefördert. Es verbindet in idealer Weise das Interesse von jungen Menschen an Pferden mit einer vielseitigen Bewegungserziehung. Alle körperlichen Fähigkeiten wie Koordination, Gleichgewicht, Sprung- und Stützkraft, kinästhetische Differenzierungsfähigkeit, Raum-Lage- Koordination, Rhythmus- und Reaktionsfähigkeit werden dabei geschult und gefördert.Beim Voltigieren vereinen sich Aspekte wie Körpergefühl, Bewegung, Koordination, Ausdauer, Zusammengehörigkeitsgefühl, Kraft, Ästhetik und Harmonie mit dem Pferd zu einem perfekten Miteinander.

Kinder ab dem 6. Lebensjahr können im RFV Lucie voltigieren. Von klein bis groß ist jedes Alter vertreten. Nach einer Pause bietet der Verein wieder „Voltigieren als Schulsport AG“ an.

Trainingszeiten: Anfänger: Montags von 16:00- 17.00 Uhr

Turniergruppe: Montags von 17:00- 18:30 Uhr

Kontakt: Trainerin Kirsten Pfeffer: kirsche.pfeffer@gmx.de

 

Diese Seite wurde erstellt von: www.pferdeservice24.com